Gesellschaft für Informationssysteme mbH
Kunden  und Projekte
Auszug aus den Referenzen von Lotter Consulting GmbH:
  • Review und Organisation einer der internationalen Arbeitsgruppen zur Bewertung von zentralen IT Infrastruktur Konzepten.
  • Erstellung und Umsetzung von Konzepten zum automatisierten Client-Rollout.
  • Einführung von einheitlichen Kennungen für einen führenden europäischen Energie Konzern für ca 40.000 Personen
  • Konzeption und Einführung Identity Management für einen führenden europäischen Energie Konzern (inkl. DIRXML 1.1 und IDM2)
  • Konzeption und Einführung von IDM2 für die internationalen Konzerngesellschaften eines führenden internationalen Energie Konzerns
  • Konzeption der Verzeichnisdienste für einen führenden internationalen Energie Konzern und dessen zentraleuropäischen Tochterkonzern
  • Betrieb und Entwicklung der LDAP Directories für einen führenden internationalen Energie Konzern und dessen zentraleuropäischen Tochterkonzern inkl. Betrieb hinter Loadbalancer.
  • Aufbau eines AD für konzernweite Applikationen und Provisioning dieses AD mittels IDM2 inkl. Passwortsynchronisation für Benutzer aus unterschiedlichen Teilkonzernen.
  • Anbindung von 10+ Applikationen inkl. SAP Portal and das Metadirectory
  • Strategische Weiterentwicklung des Metadirectories und der Anbindung der Teilkonzerne in der entsprechenden Arbeitsgruppe eines führenden internationalen Energie Konzerns.
  • Definition und Einführung von Serviceprozessen sowie Optimierung bestehender Prozesse für den IT-Dienstleister eines führenden internationalen Energiekonzerns und dessen zentraleuropäischen Teilkonzern.
  • Begleitung von Prüfungen durch die Revisionsabteilung.
  • Technische und organisatorische Lösung von Sonderfällen, ggf. Definition und Abstimmung der fehlenden Prozesse für den IT-Dienstleister eines führenden internationalen Energie Konzerns und dessen zentraleuropäischen Teilkonzern.
  • Konzeption und Umsetzung des Directory Parts einer Konzern PKI Lösung, sowie diverser Changes zur Verbesserung der Usability. 
  • Design und Umsetzung der Integration der PKI Administration in den Verzeichnisdienst.
  • Review des AD Designs eines führenden europäischen Energie Konzerns inkl. der Formulierung und Einbringung grundlegender Changes bezüglich Domänen und OU Struktur, Berechtigungskonzept und UPN Konventionen.
  • Erstellung, Abstimmung und Umsetzung von allgemeinen Kontorichtlinien für den IT-Dienstleister eines führenden internationalen Energie Konzerns und dessen zentraleuropäischen Teilkonzern.
  • Erstellung, Abstimmung und Umsetzung von allgemeinen Grundsätzen für den Betrieb des Metadirectory.
  • Erstellung eines Troubleshooting Leitfadens für SAP SEM LDAP Anbindung, SAP Portal Integration in den Verzeichnisdienst,  Integration der Citrix Administration in den Verzeichnisdienst, sowie  Passwortsynchronisation aus den Teilkonzernen bzw. in das Applikations-AD.
  • Konzeption und Einführung von PureIP inkl. Update auf NW5.1 z.B.  für einen führenden europäischen Energie Konzern (  >>100 Server, >> 100 Standorte und >>10000 Clients).
  • Third Line Support für den IT Dienstleister eines führenden europäischen Energie Konzerns für Netzwerkbasisdienste: NOS (Network Operating System = NV + MS), WINS , DNS, DHCP, SLP,….
  • Technische und organisatorische Projektleitung bei der Einführung eines SANs mit Backuplösung mit 10 TB netto Datenvolumen.
  • Einführung Microsoft und Novell Cluster für diverse Kunden.
  • Update und Konsolidierung GroupWise für 1000 Clients.
  • Implementation des Zugriffs auf NetWare Server ohne NV Client für 4000 Clients.
  • Erstellung eines AD Konzepts für >> 5000 Clients
  • Erstellung und Rollout von Scripts zur automatisierten Umstellung von Clients im Rahmen eines W2k(3) bzw. Ex2k(3) Rollouts.
  • Massen-Manipulation von AD und NDS mittels Scripts.
  • Support der Migration von Netware / NT / Ex.5.5 nach W2k(3) /Ex2k(3).
  • Migration von diversen Betriebssystem Plattformen (NT, W2K, NetWare4, 5, 6) nach W2K3
  • Migration von Ex 5.5 / Ex2k, Groupwise nach Ex2k3.
  • Erstellung eines Betriebshandbuchs für den Betrieb von NetWare, NT, Windows 2000 und UNIX.
  • Neustrukturierung der gesamten Netzwerkbasisdienste: Erstellung und Einführung eines IP Konzepts, DNS, DHCP, PKI, LDAP, NDS Redesign und Konsolidierung, AD  Design und Einführung, sowie Terminal Services  für 1000 + Clients
  • Einführung von Client Management und Software Verteilung mittels NetInstaller für 1000 Clients.
  • Fehleranalyse für LAN-Basisdienste: LAN, WINS, DNS, NDS, AD, DHCP,…
  • Erstellen von Soll-Konzepten für die Clientkonfiguration bezüglich WINS, DNS, DHCP, AD, NDS, MetaFrame / TS, NFA, GW, EX, ISA.
  • Projektleitung für IT-Großprojekte.
  • Erarbeitung einer IT Strategie für Netzwerkbasisdienste für einen führenden europäischen Automobilzulieferer.
  • Implementation von (D)DNS mit BIND bzw. W2K / AD.
  • Anbindung von Außen/Zweigstellen an zentrale Applikationen über WAN und Internet mit Citrix Metaframe.
  • Einführung eines Metadirectories bei einem führenden deutschen Autovermieter.
  • Restrukturierung der Verzeichnisdienste bei einem führenden deutschen Autovermieter (AD und NDS)
  • Anbindung von Quellsystemen (HR, Telefon, Mail, AußenstellenDB) an das Metadirectory. Provisioning aus dem Metadirectory nach AD inkl. Citrix und NDS.
  • Einführung von eDirectory auf Linux für 80.000+ Accounts
  • Erstellung und Umsetzung eines Gruppenkonzepts für die PKI und IDM Infrastruktur.
  • Beratung der Fachabteilungen bei der Anbindung von Applikationen an den Verzeichnisdienst.
  • IT Revision dezentraler Systeme für ein IT Security und Revisionsunternehmen für große deutsche Stadtwerke und Sparkassen.
© Lotter Consulting Gesellschaft für Informationssysteme mbH
Bergstraße 37 - D 91301 Forchheim
Telefon: + 49 (0) 9191 / 97789 11 - Telefax: + 49 (0) 9191 / 97789 99
E-Mail: info@lotter-consulting.de - www.lotter-consulting.de